Bassunterricht für alle

///Bassunterricht für alle

Bassunterricht für alle

Leben heißt Lernen und das gelernte weitergeben! Ich habe sehr früh angefangen selbst Bassunterricht zu geben. Dabei lernt man auch selbst sehr viel über das, was man da eigentlich selbst macht. Außerdem übt man dadurch auch einfach Übungen, die man sonst vielleicht nie spielen würden. Über Jahre habe ich sehr viele Schüler unterrichtet. Von jung bis (etwas) älter und aus den verschiedensten Musikbereichen. Allen konnte ich helfen besser zu werden und ihre Träume in Bands, auf CD und auf Bühnen zu verwirklichen.

Mein Schüler brachte mich dazu Bass zu studieren

Ein Schüler hat mich damals sogar dazu gebracht, dass ich Bass studiere. Ich werde den Satz nie vergessen „das ist es doch was du tun willst und nächste Woche zeigst du mir dein Bewerbungsschreiben für das Bassstudium“. Er hat u.a. dazu geführt, wo ich heute als Musiker bin. Danke dafür Peter!

Text

Man lernt auch sehr viel als Lehrer

Weniger Unterricht an Musikschulen

Irgendwann wurde es mit den Bandaktivitäten immer mehr und ich begann den Unterricht an Musikschulen zurückzuschrauben. Erst eine Schule, an der ich aufgehört habe, dann eine andere. Bis ich 2014 zum letzten Mal an einer Musikschule unterrichtet hatte. Doch ich wusste, dass ich nie aufhören werden mit meinem Unterricht. Durch einen Umzug kam ich auf die Idee den Unterricht meiner Privatschüler auf Skype zu machen und es funktioniert tadellos.

Das Tourleben nimmt viel Zeit in Anspruch

Das Tourleben nimmt viel Zeit in Anspruch

Online-Unterricht

Der Skype-Bassunterricht ist heute fester Bestandteil meiner Woche und meine Schüler und ich freuen uns über die tolle Flexibilität damit. Keiner muss das Haus verlassen, keiner steht im Stau. Eine super Sache für alle. Außerdem planen wir jeden Termin direkt nach der Stunde und keiner „muss“ jede Woche kommen, wenn es nicht geht. So sind wir alle flexibel.

Für meine Schüler habe ich irgendwann angefangen Videos aufzunehmen

Für meine Schüler habe ich irgendwann angefangen Videos aufzunehmen

Meine Schülerin Kathrin auf der Bühne

Meine Schülerin Kathrin auf der Bühne

Bassunterricht für alle!

Nun gehe ich noch einen Schritt weiter, denn wenn meine Schüler von meinen Übungen so profitieren, dann können es doch auch viel mehr Bassisten. So kam ich auf die Idee meinen Unterricht einfach online zu betreiben. Durch Videos, Noten und Playbacks werden meine Bassschüler auf “the Bass Inspiration” spielerisch all das lernen, was sie auf dem Instrument können wollen. Die Übungen gibt es teilweise umsonst, im Newsletter (umsonst), als Training pro Woche oder in einem Kurs über jeweils 3 Monate.

Der Clou: Interaktion mit dem Lehrer

Wie beim Unterricht in einem Raum, können mir die Schüler dann auch ihre Übungen vorspielen und zwar mit einem Handyvideo (geht einfach und schnell). Jeder Schüler nimmt sich beim Üben auf, läd’ es als verstecktes Video bei Youtube hoch. Postet es als Kommentar unter der eigentlichen Übung. Der Schüler bekommt umgehend Feedback von mir auf sein Video. So weiss er genau, was er verbessern kann und wird schnell besser am Bass.

Heute muss man nicht mehr in einem Raum sein um den besten Unterricht zu bekommen

Heute muss man nicht mehr in einem Raum sein um den besten Unterricht zu bekommen

Ich freue mich schon vielen Bassisten mit kleinen und regelmäßigen Übungen helfen zu können.

By | 2016-01-20T09:00:43+00:00 January 20th, 2016|Musik, Musiker|3 Comments

About the Author:

3 Comments

  1. FS February 28, 2016 at 10:14 pm - Reply

    Sehr geehrter Herr Heim,
    Ich möchte Ihnen für Ihre Kreativität meinen Respekt übermitteln, durch einbeziehen von elektronischen Kommunikationsgeräten und Software flexiblen Bass-unterricht zu ermöglichen. Ebenso wie ich Ihnen für diese Möglichkeit auch meinen Dank ausspreche.
    Vielen Dank für Ihre Zeit.
    Hochachtungsvoll,
    FS

    • Frank Heim February 28, 2016 at 10:30 pm - Reply

      Hallo FS, danke für den Kommentar.
      Es wird noch einiges mehr folgen … das war nur der Anfang. Denn ich finde es wichtig Musikern beim Lernen eine Hilfestellung zu geben und zu ermöglichen.
      Danke für das Feedback und weiterhin noch viel Spaß beim Lernen und der Musik!

      Gruß F

  2. Ikhtiar Ali October 20, 2016 at 12:40 pm - Reply

    Danke für Ihr großes artical auf dem Aufstellungsort und ich möchte Ihre lil Zeit nehmen.
    Ich möchte Ihnen für Ihre Kreativität meinen Respekt übermitteln, durch einbeziehen von elektronischen Kommunikationsgeräten und Software flexiblen Bass-unterricht zu ermöglichen. Ebenso wie ich Ihnen für diese Möglichkeit auch meinen Dank ausspreche.
    Vielen Dank für Ihre Zeit.
    ikhtiar

Leave A Comment